Ausschuss für Banken und Finanzdienstleistungen

Der Ausschuss sammelt zum Erfahrungsaustausch Vertreter europäischer Banken, die sich in der Ukraine engagieren.

© iStock.com/MKucova

Im Ausschuss werden sowohl aktuelle Herausforderungen als auch neue Gesetzes- oder Regelungsvorhaben diskutiert. Ziel des Ausschusses ist es unter anderem, die Interessen der teilnehmenden Banken gegenüber der ukrainischen Regierung zu vertreten, Lösungsvorschläge zu unterbreiten und Veranstaltungen sowie Publikationen zu organisieren, um die deutsche Wirtschaft über die aktuelle Lage im Finanzbereich informiert zu halten.

Die Arbeitssprache des Ausschusses ist Deutsch.

Der Arbeitskreis „Banken und Finanzdienstleistungen“ trifft sich derzeit einmal im Monat und freut sich jederzeit über neue Teilnehmer, die an einer aktiven Mitarbeit interessiert sind.


Veranstaltungen

Nächste Sitzung

                                                        Nächste Ausschusssitzung


Vorsitz des Ausschusses Banken und Finanzdienstleistungen

  • Vorsitzender

Vorsitzender

Bernd Wurth

Deutsche Bank DBU



Teilnehmer des Ausschusses

No.NameUnternehmen
1Tetyana GolenyschevaUkrsotsbank
2Andrii GromosiakCommerzbank
3Lutz Horn-HaackeKfW-Bank
4Igor Y. TykhonovCreditwest Bank Ukraine
5Peter KoslinkskiCommerzbank
6Volodymyr LitkevychUkrexim Bank
7Thomas StuemerSiemens
8Bernd WurthDeutsche Bank