Arbeitsgruppe IT und Cyber Security

Die Gründung der Arbeitsgruppe für moderne Informationstechnologien und Cybersecurity zielt auf die Erhöhung der Effizienz und Sicherheit der IT-Systeme bei den Mitgliedern der Deutsch-Ukrainischen Industrie- und Handelskammer sowie auf die Kostensenkung und Gewährleistung der ununterbrochenen Geschäftsprozesse.

© Getty Images/spainter_vfx

 

 

Im Rahmen ihrer Tätigkeit setzt sich die AG mit folgenden Fragen aus:

• Aufbau der Prozesse zur IT-Sicherheit;

• Entwicklung der Strategien für das Reagieren auf IT-Gefahren;

• Gewährleistung der ununterbrochenen Tätigkeit;

• Sicherheit des Informationsaustausches;

• Auswahl der Lösungen und Technologien der IT-Sicherheit etc.

In der Perspektive soll die Arbeitsgruppe für moderne Informationstechnologien und Cybersecurity die Effizienz und Sicherheit der Informationssysteme gewährleisten, Schäden der Cyberattacken minimieren und einen Aktionsplan der Cybersecurity für einige Jahre entwickeln.

Die Arbeitsgruppe hat auch vor, den Austausch über die besten internationalen Praktiken, die den Aufbau und die Anwendung der Informationssysteme beinhalten, unter den Mitgliedern zu fördern und Vorschläge zur Optimierung ihrer Einführung zu entwickeln.

 

 

                                                          Nächste Ausschusssitzung

Vorsitz der Arbeitsgruppe IT und Cyber Security

  • Vorsitzende
  • Stellvertreterin
  • Stellvertreter

Vorsitzende

Olha Voloschyna

Geschäftsführerin

TOV „SILVERY“

Stellvertreterin

Tetiana Slabko

Arzinger

 

Stellvertreter

Vitaliy Nazarenko

S-Engineering