Deutsch-ukrainischer Außenhandel im Aufwind

09.03.17 AHK Ukraine - News-Hauptkategorie

Pressemitteilung

Die deutschen Ausfuhren in die Ukraine legten laut den vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes Deutschlands im Jahr 2016 um 23,3% zu. Gleichzeitig wuchsen die ukrainischen Einfuhren nach Deutschland um ganze 7,2%. Der gesamte Warenaustausch zwischen beiden Ländern stieg dabei um 17,5% und erreichte 5,4 Milliarden Euro. Ein Fünftel aller deutschen Ausfuhren in die Ukraine entfiel dabei auf den Maschinenbau und dieser wuchs im Vergleich zum Vorjahr um satte 41,5%. Dies ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die ukrainische Wirtschaft begonnen hat, wieder in die Modernisierung ihres Maschinenparkes zu investieren.

Zur Pressemitteilung hier.